Lee "Scratch" Perry

LEE „SCRATCH“ PERRY ON TOUR

Lee "Scratch" Perry
Lee „Scratch“ Perry at the Black Arc Studio

Lee „Scratch“ Perry ist auf Tour und Ihr solltet die Gelegenheit nutzen, einen der wichtigsten Musiker und Produzenten des Reggae, Ska und Dub live zu erleben. Der Mann war für bahnbrechende Alben wie Revolution Dub, Super Ape oder Max Romeo’s War Ina Babylon verantwortlich und hat von Bob Marley & The Wailers, Toots & The Maytals, Joe Gibbs bis King Tubby mit nahezu allen Großen des Reggae zusammengearbeitet.

 

 

 

Da er inzwischen auch schon stolze 80 Jahre alt ist, kann man wohl nicht davon ausgehen, dass er sich in dem Alter noch viele Tourneen antun wird. Es wird also möglicherweise eine der letzten Gelegenheiten, einen der ganz großen Meister dieser Musikrichtung zu sehen! Begleitet wird er , wie meistens in den letzten Jahren, von dem Dub-Spezialisten The Mad Professor & dem Boomshakalak Soundsystem. Hier könnt Ihr schon mal einen CLIP vom alten Lustmolch antesten:  Lee „Scratch“ Perry – Pum Pum  Yea Mon!

Mad Professor
Mad Professor
Boomshakalak Soundsystem
Boomshakalak Soundsystem

Die Tour-Daten 2016

Do 24.März München/D (Backstage Werk)
Fr. 25.März Lille/F (L’Aeronef)
Sa 26.März Dortmund/D (FZW)
So 27.März Darmstadt/D (Centralstation)
Do 31.März Marseille/F (Le Moulin)
Sa 9.April Amsterdam/NL (Poppodium Q-Factory)
So 10.April Nijmegen/NL (Doornroosje)
Do 14.April Stavanger/N (Folken)
Do 21.April Alicante/E (Las Cigarreras)
Fr 29.April Austin, TX/USA (Carson Creek Ranch)
Sa 30.April Dallas, TX/USA (Trees)
Fr 13.Mai Montreal, QC/CAN (Club Soda)
Sa 14.Mai Toronto, ON/CAN (Danforth Music Hall)

 

für Platten von LEE „SCRATCH“ PERRY bitte hier klicken: Lee „Scratch“ Perry

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*